period.

Apollonia Bitzan

Apollonia Bitzan

Apollonia Theresa Bitzan is a 1989 born artist who lives and works in Vienna.


© Apollonia Bitzan

Konsum ist soziale Teilhabe, die sich nicht jede:r leisten kann

Was brauchen wir und wie viel davon? Die Frage ist gesellschaftlicher Zündstoff, an dem sich Klassenkampf und Klimapolitik entfachen.

© Apollonia Bitzan

Vom Wert des Menschen: Ein Gespräch mit Barbara Prainsack

Politikwissenschaftlerin Barbara Prainsack hat ein Buch geschrieben, in dem sie für ein bedingungsloses Grundeinkommen argumentiert. Im Gespräch mit period. erzählt sie, wie ein Grundeinkommen unsere Gesellschaft verändern würde und was es bräuchte, damit wir es einführen. 

Klima in der Krise: Warum es jetzt schnell gehen muss

Ein Tag auf der ZAMG: Wir haben mit vier Forscher:innen über Klimakrise, Extremwetter, Stadtklima und Wetterprognosen gesprochen. Was erwartet uns in den kommenden Jahrzehnten? Und wie können wir mit Herausforderungen in Sachen Klimawandel umgehen?

© Apollonia Theresa Bitzan

Das Niemandsland der Wetterlagen - Wie Gewitter zur Bedrohung werden

In unserer Serie Klima & Prognosen sprechen wir mit Forscher:innen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik über die Auswirkungen des Klimawandels. Mit Marc Olefs haben wir darüber gesprochen, warum es jetzt so wichtig ist, im Klimaschutz tätig zu werden. Mit dem Forscher Georg Pistotnik sprechen wir über Gewitter, Starkregen und Stürme und warum Wetterextreme in Zukunft weiter zunehmen werden.

© Apollonia Bitzan

Wie die Stadt der Zukunft auf den Klimawandel reagieren muss

In unserer Serie Klima & Prognosen sprechen wir mit Forscher:innen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik über die Auswirkungen des Klimawandels. Mit Brigitta Hollosi haben wir darüber gesprochen, wie sich der Klimawandel auf die Stadt auswirkt, welche Lösungen es geben kann, die Temperatur in der Stadt nachhaltig zu senken und darüber, welchen Schaden der Bau des Lobautunnels anrichten würde.