period.

Dystopie oder Utopie? Mensch & Maschine

Gemeinsam mit Martina Mara von der JKU Linz und Christoph Kremer, Leiter des Ars Electronica Center, gehen wir Fragen nach Kooperation zwischen Mensch und Maschine, künstlicher Intelligenz und dem Spannungsfeld zwischen Dystopie und Utopie nach.

Zwischen VR und WGs – Die Zukunft der Pflege

Durch die COVID-19-Pandemie wurden die Probleme im Pflegebereich nocheinmal verstärkt sichtbar. Unsere Autorin hat sich angesehen, wie Pflegekräfte entlastet werden könnten und was es braucht, damit sie für ihre Arbeit endlich fair entlohnt werden.

© Elena Anna Rieser

Das Zeitalter der Roboter: Gekommen, um zu bleiben?

Die Angst davor, dass Maschinen oder Technologie den Menschen ersetzen, besteht schon seit der industriellen Revolution. Corinna Engelhardt-Nowitzki spricht im Interview über die Stärken und Schwächen von Mensch und Technologie.

period.podcast: Die Roboter kommen!

Clara Porak spricht mit Joan, Adam, Ella, Riad, Louise und Lotta sowie Arbeitsforscherin Annika Schönauer über die Zukunft der Arbeit.