period.

PRINT
plus.

Kein Recht auf Mitbestimmung

Österreichs Bevölkerung wächst. Gleichzeitig sinkt die Zahl der wahlberechtigten Personen. Rund ein Fünftel der Bevölkerung ist mangels Staatsbürgerschaft vom Wahlrecht ausgeschlossen. Auch im europäischen Vergleich schneidet Österreich schlecht ab. 

plus.

Shorts: Ghosts in the box

In unserem Format period.-Shorts gibt es Geschichten aus dem Heft jetzt zusammengefasst als Podcast nachzuhören.

Medien zum Thema "print"

plus.

Coverstory: Doris Uhlich

Doris Uhlich ist Choreografin und Tänzerin und befasst sich in ihrer Arbeit kritisch mit Körpernormen, untersucht die Beziehung von Mensch und Maschine und stellt den nackten Körper abseits von Erotisierung auf die Bühne. Auch bestehende Formate aufzubrechen und die Perspektive des Publikums zu verschieben, gehören zu ihren gängigen Praktiken.

plus.

Coverstory: Manizha Bakhtari

Manizha Bakhtari, an Afghan diplomat and journalist, has been serving as the Afghan ambassador to Austria since 2020. Throughout her career, she has been a dedicated advocate for women's and human rights in Afghanistan. Since August 2021, she has taken on the role of a vocal advocate, raising awareness about the challenging situation faced by people living under Taliban rule.

plus.

Print #04: Worum es geht

Fahren wir 2030 noch nach Mallorca? Wird uns die KI retten? Und was passiert eigentlich, wenn die Sonne stirbt? Das period. Print #4 ist da und schreibt sich nach einem heißen Sommer die Themen „Heat“ und „Governance“ aufs Cover.

plus.

Shorts: Die Zukunft der Sonne

In unserem Format period.-Shorts gibt es Geschichten aus dem Heft jetzt zusammengefasst als Podcast nachzuhören.

plus.

Shorts: Governance

In unserem Format period.-Shorts gibt es Geschichten aus dem Heft jetzt zusammengefasst als Podcast nachzuhören.

plus.

Die kleinen Großen

Ob Ausbau von erneuerbaren Energien oder Konzepte gegen Hitze und Überflutungen - auf kommunaler Ebene passiert viel zur Bewältigung der Klimakrise und ihrer Auswirkungen. Doch welche Wirkung können solche Vorzeigeprojekte und -kommunen auch auf größerer Ebene entfalten? 

plus.

Was ist die beste Scheiße?

Der Ertrag und die Qualität nachwachsender Rohstoffe sind von vielen Faktoren abhängig. Die richtige Düngung ist einer dieser Faktoren – wir haben uns angesehen, welche Arten es gibt und welche Beschaffenheit einen guten Wirtschaftsdünger ausmachen. 

plus.

Vom geheimen Reisepass zur Freiheit - wie ich mich selbst zur Frau machte

Generationen über Generationen wurden Frauen in meiner arabisch-muslimischen Familie zur Unfreiheit und Abhängigkeit erzogen. Erst von der Familie, dann vom Ehemann. Wie ich diese Erwartungen durchbrach und warum man als selbstbestimmte Frau mit Einsamkeit rechnen muss.